erste deutscher klavierwettbewerb polnisher musik logo

2. Deutscher Klavierwettbewerb
Polnischer Musik
Hamburg, 1.-7. Juli 2015

deutsch polnish


2015 Klavierwettbewerb für Studenten




2015 Klavierwettbewerb für Schüler





Nachrichten




Kammermusikabend - Konzert im Rahmen des Deutschen Klavierwettbewerbs polnischer Musik

11. November 2014, 19:00. Laeiszhalle, Kleiner Saal


Werke von Stanisław Moniuszko, Juliusz Zarębski, Elmar Lampson

Hubert Rutkowski, Klavier; Laeisz Quartett

In Zusammenarbeit mit dem Generalkonsulat der Republik Polen in Hamburg und der Theodor-Leschetizky Musikgesellschaft, Warschau.

Gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Kultur und nationales Erbe der Republik Polen

Eintritt: frei

Anmeldung erforderlich per Mail an: marek.sorgowicki@msz.gov.pl




Artem Yasynskyy erhält den 3. Preis beim Gina Bachauer Piano Competition

1. Juli 2014


Gewinner des DKPM Artem Yasynskyy (Ukraine) gewann den 3. Preis beim Gina Bachauer-Wettbewerb in den USA.

Artem ist Preistäger des "Hofmann Preises". Im März nahm er Klavierwerke von Józef Hofmann für Naxos im W. Lutosławski Konzertstudio des Polnischen Rundfunks in Warschau auf.

Interview mit Artem Yasynskyy: http://www.youtube.com/watch?v=A3AwnsZF3GQ

Biografie - Artem Yasynskyy: http://www.bachauer.com/people/yasynskyy-artem





Konzertreihe mit polnischer Musik


23. Juni 20:00 - Preisträger im Konzert.
Gewinner des 1. Deutschen Klavierwettbewerbs Polnischer Musik
Moderation: Hubert Rutkowski
Pianisten: Jong Do An, Elizaveta Ivanova
Programm: Schumann, Hofmann, Chopin, Szymanowski

28. Juni 20:00 - 4. Polnisches Festival
Konzert mit dem Preisträger des 1. Deutschen Klavierwettbewerbs Polnischer Musik:
Artem Yasynskyy




Nachrichtenarchiv

sponsoren
  • spons1
  • spons2
  • spons3